Deutscher Bühnenverein, : "Theaterstatistik"

 

Projektgrupe/Verfasser

 

Deutscher Bühnenverein,

 

Über das Forschungsprojekt

 

Titel Projekt: Theaterstatistik

Inhaltsangabe: Der Deutsche Bühnenverein (DBV) versteht sich als kulturpolitische Interessensvertretung. Dabei nimmt er eine Mittlerrolle zwischen Rechtsträgern und Orchestern sowie Theatern ein. Jährlich veröffentlicht er die nicht amtliche Theaterstatistik, zuletzt für 2008/2009. Sie liefert einen detaillierten Einblick in die deutsche Theaterlandschaft. So wird unter anderem die Anzahl an Theaterunternehmen nach Bundesländern und Gemeindegrößen aufgeführt. Diesen Angaben lassen sich Träger und Rechtsform entnehmen. Methode: Die Theaterstatistik erfolgt durch eine Befragung aller Mitgliedsorganisationen. Der Deutsche Bühnenverein aggregiert die Daten und veröffentlicht diese in seiner jährlich erscheinenden Publikation.

Ansatz: quantitativ

Hochschule/wiss Einrichtung: Deutscher Bühnenverein

Art der Forschung: Eigenprojekt

 

Angaben zur Veröffentlichung

 

Titel der Publikation: Theaterstatistik des Dt. Bühnenvereins, Spielzeit 2010/2011

Veröffentlicht: Ja

Hrsg.: Dt. Bühnenverein

Link zur Veröffentlichung: http://www.buehnenverein.de

Stand der Angaben: 1102012


« ZurückZurück zur Datenbank
Joomla templates by a4joomla