DJI-Jugendverbandserhebung, : "Jugendhilfe und sozialer Wandel - Leistungen und Strukturen"

 

Projektgrupe/Verfasser

 

DJI-Jugendverbandserhebung,

 

Über das Forschungsprojekt

 

Titel Projekt: Jugendhilfe und sozialer Wandel - Leistungen und Strukturen

Inhaltsangabe: Das Projekt Jugendhilfe und sozialer Wandel - Leistungen und Strukturen" erhebst seit 1992 Daten bei öffentlichen und freien Trägern der Kinder- und Jugendhilfe und bringt diese mit Informationen verschiedener amtlicher Statistiken zusammen. Das Projekt ist trägerübergreifend, bundesweit und handlungsfeldübergreifend angelegt. Das Ziel ist, kontinuierlich Daten über strukturelle Bedingungen der öffentichen und freien Kinder- und Jugendhilfe zu generieren und sie in ihrer Bedeutung für die fachliche Weiterentwicklung des Feldes zu bewerten. Diese Daten ergänzen unter anderem die amtliche Kinder- und Jugendhilfestatistik. "Jugendhilfe und sozialer Wandel" ist ein Projekt des Deutschen jugendinstituts in München und wird vom BMFSFJ gefördert. Die letzte Befragung fand 2008 statt. Methode: Standardisierte Fragebogenerhebung bei Jugendämtern und freien Trägern. Qualitative Regionalstudien mit Leitfadeninterviews, Dokumentenanalysen und Beobachtung"

Ansatz: quantitativ

Hochschule/wiss Einrichtung: Deutsches Jugendinstitut

Art der Forschung: Eigenprojekt

 

Angaben zur Veröffentlichung

 

Titel der Publikation: DJI - Jugendverbandserhebung. Befunde zu Strukturmerkmalen und Herausforderungen

Veröffentlicht: Ja

Erstautor: Seckinger, Mike,

Zweitautor: Pluto, Liane,

Drittautor: Peucker, Christian,

Erscheinungsjahr: 2009

Link zur Veröffentlichung: http://www.dji.de/bibs/64_11664_Jugendverbandserhebung2009.pdf

Stand der Angaben: 1102012


« ZurückZurück zur Datenbank
Joomla templates by a4joomla