Weigl, Barbara: "Freiwilligenarbeit in der ambulanten Betreuung älterer Menschen"

 

Projektgrupe/Verfasser

 

Weigl, Barbara

 

Über das Forschungsprojekt

 

Titel Projekt: Freiwilligenarbeit in der ambulanten Betreuung älterer Menschen

Inhaltsangabe: Ausgangspunkt sind veränderte Bedarfe einer älter werdenden Gesellschaft aufgrund des Altersstrukturwandels. Welche Relevanz im Wohlfahrtsmix haben Beiträge der Zivilgesellschaft in Deutschland? Aufgrund zurückgehender informeller Pflegepotentiale und professioneller Ressourcen werden Freiwillige / Volunteers als neuer Rettungsanker des Sozialen" gehandelt. Im Vergleich mit gegebenen Politiken, Strukturen und Settings in England werden Lern- und Entwicklungsmöglickeiten und -grenzen ausgelotet und diskutiert. Dabei werden auch die angewandte Praxis und notwendige Qualitätsstandards der Freiwilligenarbeit auf deren Effektivität und Bedarfsorientierung hin analysiert."

Fachrichtung: Soziologie

Hochschule/wiss Einrichtung: Bremen

Fakultät: Human- und Gesundheitswissenschaften FB 11

Fachbereich: Institut für Public Health und Pflegeforschung

zur Erlangung des wissenschaftlichen Grads: Promotion

Betreuer Name: Prof. Dr. Stefan Görres

Stand der Arbeit: laufend, 2011

Art der Forschung: Eigenprojekt

Stand der Angaben: 2032011


« ZurückZurück zur Datenbank
Joomla templates by a4joomla