Christmann, Gabriela B.: "Raumpioniere in Stadtquartieren : Zur kommunikativen (Re-) Konstruktion von Räumen im Strukturwandel"

 

Projektgrupe/Verfasser

 

Name: PD Dr., Christmann, Gabriela B.

 

Über das Forschungsprojekt

 

Titel Projekt: Raumpioniere in Stadtquartieren : Zur kommunikativen (Re-) Konstruktion von Räumen im Strukturwandel

Inhaltsangabe: Aktivitäten von Raumpionieren (darunter vor allem von zivilgesellschaftlichen Akteuren) in sozial benachteiligten und mit ausgeprägten negativ-Images behafteten Stadtquartieren Berlin-Moabits und Hamburg-Wilhelmsburgs. Es wird gefragt, wie die Akteure den Raum neu denken, (neu) nutzen, wie sie sich mit anderen Akteuren vernetzen, welche Projekte sie starten, um ggf. Lösungsansätze für Probleme zu entwickeln, wie sie über die Quartiere kommunizieren, andere Bürger/innen zur Kommunikation anregen bzw. provozieren und wie sie ggf. Einfluss auf öffentliche Diskurse über die Quartiere gewinnen können.

Fachrichtung: Soziologie

Hochschule/wiss Einrichtung: Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung e.V. (IRS)

Fakultät: Forschungsabteilung 3, Kommunikations- und Wissensdynamiken im Raum

zur Erlangung des wissenschaftlichen Grads: Vom IRS aus Haushaltsmitteln finanziertes Leitprojekt der Forschungsabteilung 3. Das IRS wird als Institut der Leibniz Gemeinschaft anteilig vom Bund und den Ländern finanziert.

Betreuer Name: Projektleitung: PD Dr. Gabriela B. Christmann

Stand der Arbeit: laufend, 12/2011

Art der Forschung: geförderte Forschung

Stand der Angaben: 28032011


« ZurückZurück zur Datenbank
Joomla templates by a4joomla